Montag, 15. November 2010

Teelichtkarte

Hallo meine lieben Blogleser,

erstmal möchte ich mich für Eure lieben Kommentare bedanken, ich freue mich immer sehr darüber!
Gestern ist diese schnelle Teelichtkarte als kleines Mitbringsel entstanden. Schlicht und einfach, ohne Schnickschnack! Den Tonkarton habe ich bestempelt und lecker Bratapfel-Duft-Teelichter hinein getan. Eine schöne Anleitung gibt es hier

Ich wünsche Euch allen einen guten Start in die Woche!

Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Aber Hallo Heike, das ist eine ganz bezaunernde Teelichtkarte, gefällt mir ausgesprochen gut.....Klasse wie du das Papier bestempelt hast, genial, und der Bratapfelduft paßt perfekt dazu.

    Wünsche dir auch einen guten Start in die neue Woche, sei lieb gegrüßt von Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Heike,
    da ist Dir eine wunderschöne Teelichtkarte der besonderen Art gelungen,gefällt mir rundum super gut.

    GLG Irmi

    AntwortenLöschen
  3. ein super geschenk hast du da gewerkelt - gefällt mir total gut!
    lg
    Alex

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie hübsch! Den Link mit der Anleitung habe ich gleich mit dem Vermerk "unbedingt nachmachen" gespeichert.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst mir einen Kommentar zu hinterlassen.