Donnerstag, 5. August 2010

Maskiertechnik oder Szene-Stempeln


Vielen Dank für Eure lieben Kommentare, die Ihr mir hier hinterlasst. Ich freue mich immer riesig darüber und vor allem spornt es mich immer an weiter zu üben.

Ich habe mich heute auf die schnelle mal an der Maskiertechnik oder dem Szene-Stempeln versucht. Ist noch nicht perfekt aber ich bin halbwegs zufrieden. Die Karte soll einen lieben Menschen etwas Aufmunterung bringen und macht sich heute auf den Weg!


Motive: Magnolia, Whiff of joy, Hero Arts
Papier: Magnolia
Blümchen und Stickles

Vielen Dank für`s Schauen. Wie immer hoffe ich auf Eure kritischen Kommentare und bin immer für Verbessrungsvorschläge offen.
Liebe Grüße

Kommentare:

  1. ohhh - die is ja süß geworden!
    lg
    Alex

    AntwortenLöschen
  2. Zu verbessern gibt es nichts, die ist super geworden, gefällt mir.

    Einen lieben Gruß von Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Your card is beautiful Heike, you have a lovely blog!
    Clairexx

    AntwortenLöschen
  4. Und was soll ich euch sagen??? Diese wunderschöne Karte hat den Weg in meinen Briefkasten gefunden!!! Oh, Heike, ich hab mich soooo gefreut!!! Die Woche hatte schon echt mies begonnen (und dabei ist heute erst Montag) und da kam Deine Post heute sowas von passend!!! Vielen, vielen Dank... was für eine süße Idee!
    Und übrigens, wenn das Dein Erstlingswerk in Punkto Maskiertechnik ist... alle Achtung!!! Die ist soooo schön geworden! Und erst der feine Glitzerstaub *schwärm* Danke, danke, danke!!!
    Knuddel Dich ganz doll zurück... (und hoffe, Deine guten Wünsche gehen so schnell wie möglich in Erfüllung!!!)
    Nina

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Heike,
    da gibt es nichts zu verbessern,Deine Karte gefällt mir so wie sie ist super gut.

    GLG Irmi

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön ist deine Karte. Gefällt mir sehr gut.

    LG Moni

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst mir einen Kommentar zu hinterlassen.